French Manicure!

Seit Jahren quäle ich mich mit French Manicure rum, ich liebe dieses schlichte Nageldesign einfach, aber es ist jedes Mal ein Desaster wenn ich es versuche xD

Vor ein paar Wochen habe ich allerdings ein 4er Mini O.P.I. Set gekauft, in dem sowohl ein rosa als auch ein weißer Nagellack + Überlack enthalten war.

Ich habe es also damit versucht und dazu die Schablonen von Rival de Loop Young benutzt. An sich ist das Ergebnis auch nicht schlecht, ich habe jedoch die weiße Spitze zuerst gemacht und das rosa deckt so gut, dass die Spitze auch rosa geworden ist! Auf dem Bild sieht man es leider nicht so gut.

Aber ich habe mich nicht unterkriegen lassen und es heute nochmal anders versucht: ich habe meinen Essie Unterlack als Base genommen, dann die Spitzen mit dem weißen O.P.I. Lack mithilfe der Schablonen lackiert. Dann die Schablonen abgemacht und den Kleber gut abgewaschen (!!!) und dann den O.P.I. Quick Dry Überlack drüber (Vorsicht! Er trocknet seeeeehr schnell).
Das Ergebnis entspricht schon eher meinen Erwartungen :)



SHARE:

1 Kommentar

  1. Ich verzweifel immer an French Nails, habe wohl keine Geduld... Aber sieht toll aus! :)

    AntwortenLöschen

MINIMAL BLOGGER TEMPLATES BY pipdig